Deutschland, Bayern, Allgäu, Oberbayern: Radreisen - König Ludwig Radweg

Auf den Spuren des bayerischen König Ludwig II. führt Sie diese Radtour von der bayerischen Landeshauptstadt München in die wohl schönsten Regionen Bayerns. Es erwarten Sie auf der Fahrradreise traumhafte Seen, atemberaubende Bergkulissen und zum krönenden Abschluss die märchenhaften Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Radtour Rundfahrt auf dem König Ludwig Radweg pro Person ab 879.00

Reise Nr. 71076

Radreisen König Ludwig Radweg Karte

Radreisen auf dem König Ludwig Radweg

Radreise auf dem König Ludwig Radweg, Rad-Rundfahrt ab München, Oberbayern, Allgäu

Auf den Spuren des bayerischen König Ludwig II. führt Sie diese Radtour von der bayerischen Landeshauptstadt München in die wohl schönsten Regionen Bayerns. Es erwarten Sie traumhafte Seen, atemberaubende Bergkulissen und zum krönenden Abschluss die märchenhaften Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Sie radeln überwiegend auf gut beschilderten und asphaltierten Fernradwegen sowie auf ruhigen Nebenstraßen (kurze Abschnitte der Radtouren auf Hauptstraßen) teilweise auf unbefestigten, aber gut befahrbaren Wegstrecken. Wenige Streckenabschnitte  mit kurzen Anstiegen. Gesamtlänge ca. 260 - 283 Radkilometer

Reiseverlauf Fahrradreisen König - Ludwig - Radweg

1. Tag: München

Individuelle Anreise in die bayerische Landeshauptstadt München. Besuchen Sie Schloss Nymphenburg, die Geburtsstätte von König Ludwig II.

2. Tag: Starnberger See (ca. 35 - 60 km)

IIhre erste Radetappe führt Sie heute zuerst bis zum Ammersee. Über das Kloster Andechs radeln Sie weiter bis nach Starnberg, dem Lieblingsort von König Ludwig II. Gemütliche Radler können heute auch direkt zum Starnberger See fahren (ca. 35 km).

Ihre Radreise ist eine Rundtour / Rundfahrt - kein Rücktransfer zum Ausgangspunkt notwendig! 
Streckencharakter: Sie radeln überwiegend auf gut beschilderten und asphaltierten Fernradwegen sowie auf ruhigen Nebenstraßen (kurze Abschnitte der Radtouren auf Hauptstraßen) und teilweise auf unbefestigten, aber gut befahrbaren Wegstrecken. Wenige Streckenabschnitte mit kurzen Anstiegen.

3. Tag: Rund um den Starnberger See (ca. 50 km)

Den heutigen Tag können Sie dazu nutzen, eine Radtour um den Starnberger See zu unternehmen und die vielen alten Villen und kleinen Schlösser zu besichtigen.
TIPP: Radeln Sie zur Votivkapelle bei Berg am Starnberger See, die zum Gedenken an König Ludwig II. erbaut wurde.

4. Tag: Staffelsee / Kochelsee (ca. 45-65 km)

Fahrradtour entlang der Ostseite des Starnberger Sees radeln Sie bis nach Seeshaupt. Alternativ können Sie diesen Abschnitt auch per Schiff verkürzen (in Eigenregie, ab ca. 01. Mai täglich möglich). Vorbei am romantischen Riegsee geht's zum heutigen Etappenziel.

5. Tag: Ausflug Garmisch-Partenkirchen – Staffelsee / Kochelsee (ca. 40-60 km + Bahnfahrt)

Die heutige Radtour führt zum größten Teil entlang des glasklaren Flusses Loisach nach Garmisch-Partenkirchen.
TIPP: Fahren Sie mit der Zugspitzbahn auf den höchsten Gipfel von Deutschland. Zurück zum Staffelsee geht's per Bahn (inkl.).

Radler Bonus
25,- € pro Person bei Buchung bis zum 28.02.

6. Tag: Schwangau / Füssen (ca. 60 km)

Sie beginnen heute mit einer Radtour entlang dem größten Moorgebiet Mitteleuropas, dem Murnauer Moos. Vorbei am Moorheilbad in Bad Kohlgrub geht's in das schöne Allgäu.  Lassen Sie sich von König Ludwigs Märchenschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau verzaubern.

7. Tag: Forggensee – München (ca. 30 km + Bahnfahrt)

Ihre letzte Etappe der Radreise starten Sie mit einer Rundtour um den Forggensee. Machen Sie an einem der vielen Badeplätze eine Pause und genießen Sie den Ausblick auf die Allgäuer Alpen. Zurück nach München geht's per Bahn (inkl.).

8. Tag: München

Individuelle Abreise oder Verlängerung in München.

Leistungen Radreise König Ludwig Radweg

  • Unterkunft in sorgfältig ausgesuchten Hotels und Gasthöfen (Kat. 3- oder 4-Stern-Niveau)
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Bahnfahrt Garmisch-Partenkirchen-Murnau (Radticket in Eigenregie, ca. 10,- Euro pro Rad)
  • Bahnfahrt Füssen - München (Radticket in Eigenregie, ca. 10,- Euro pro Rad)
  • Turmauffahrt zum Südturm der Frauenkirche in München
  • Getränkegutschein über 5,- € pro Person für Ambach
  • Restaurant-Guide mit den besten Einkehrmöglichkeiten
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,..)
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline

Extras:

  • Radreisen Mietrad (NuVinci Schaltung):  99,– € pro Rad
  • Radreisen Elektrorad: 229,– € pro Rad
  • Gepäcktransportgarantie bis 15.00 Uhr 49,- €

Termine 2024:
Täglich vom 12. April bis 12. September

Preise und Termine 2024 - 8 Tage Radtour

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
12.04. - 18.04. 879,- 1229,-
19.04. - 07.05. 1128,- 1478,-
08.05. - 16.05. 1228,- 1578,-
17.05. - 12.09. 1178,- 1528,-
Zusatznächte:    
München 98,- 169,-

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterhinweis: Austria Radreisen GmbH, Joseph-Haydn-Str. 8, A-4780 Schärding

Termine

Radtour König Ludwig Radweg München Starnberger See - Schwangau - München

pro Person im DZ

17.05.2024Freitag, 17. Mai 2024 - Donnerstag, 12. September 2024
div. Termine

1178.00 EUR