Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat

Ihr Fahrradreisen Spezialist!
Startseite » Schwarze Elster Radweg

Schwarze Elster Radweg

Der Fluß "Schwarze Elster" entspringt am Nordrand des Sybillensteins bei Elstra auf 340 m Höhe und mündet nach 190 km in der Nähe der Stadt Elster in die Elbe. Hier besteht Anschluß an den Elbe Radweg. Es erwartet sie eine abwechslungsreiche Radtour durch verschiedenste Landschaften: sie radeln durch das Oberlausitzer Bergland, das entstehende Lausitzer Seenland oder dem kleinen Spreewald bei Wahrenbrück. Der Schwarze Elster Radweg bietet Ihnen auch die Möglichkeit, viele typische Städte und Gemeinden der Ober- und Niederlausitz kennen zulernen. Der Schwarze Elster Radweg führt vorwiegend über asphaltierte Radwege und auf wenig befahrenen Landstraßen.

Hotels und Pensionen am Schwarze Elster Radweg

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: