Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat

Neue RadreisenNeue Radreisen

Wer einen Blick auf unser Sortiment an Radreisen wirft, findet so gut wie keine weißen Flecke auf der Landkarte. Insbesondere die Regionen in Deutschland und Österreich aber auch den Niederlanden, Frankreich und Italien sind perfekt erschlossen und lassen so gut wie keine Wünsche offen. Dennoch finden wir immer wieder neue Radreisen, die wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten. Diese finden zum Teil entlang der Flüsse statt, nehmen jedoch auch ganze Regionen in den Fokus oder werden unter bestimmten thematischen Überschriften zusammengestellt. Die Auswahl ist groß und wächst kontinuierlich.

Wie finden wir neue Radreisen?

Das Radwegenetz in Deutschland wächst rasant und weist mehr und mehr touristisch zu nutzende Strecken aus. In Zeiten von Corona ist auch der Inlandstourismus auf dem Vormarsch, sodass das Radeln als umweltfreundliche Reisealternative mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Seitens des ADFC, des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs existiert die Vision Radnetz Deutschland, die ein Wegenetz mit 12.000 Kilometer Länge in Premiumqualität plant. Ein Radtourenplaner kann individuell genutzt werden, dient aber auch den einzelnen Reiseveranstalter als Inspirationsquelle. Abseits von den großen Routen, existieren hierzulande sage und schreibe 100.000 Kilometer an Radwege, die sich über jedes Bundesland verteilen. Folgt man den Statistiken des ADFC, so finden sich Ende 2021 in Deutschland stolze 568 Themenrouten und mehr als 100.000 so genannter „Points of Interest“. Des Weiteren gelten mehr als 5.000 Gastbetriebe als explizit fahrradfreundlich.

Und dann sind da auch noch die Länder Europas und viele neue Radreisen auf entfernteren Kontinenten, die das Radeln gerade erst entdecken. Es kommen somit stetig neue Radreisen hinzu und es lohnt sich, bei uns vorbeizuschauen.

Was zeichnet neue Radreisen aus?

Neue Besen kehren gut? So würden wir es nicht ausdrücken, denn von Seiten der Veranstalter sind die einzelnen Routen alles andere als neu, sondern bestens erprobt. Mit anderen Worten handelt es sich ausschließlich um Radwege, die perfekt ausgebaut sind und deren Tauglichkeit feststeht. Selbiges gilt für die einzelnen Stationen. Hinzu kommt, dass neue Radreisen natürlich oftmals entlang der beliebten Routen verlaufen, diese aber auf ungewohnte Weise kombinieren.

Spannend sind neue Radreisen vor allem angesichts des fortschreitenden E-Bike-Booms. Die Fahrräder mitsamt Elektroantrieb bieten eine Reihe von Vorteilen, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Einerseits kommen auch ältere Menschen sowie Personen mit etwas weniger Kondition in den Genuss einer Radreise, andererseits lassen sich in sportlicher Fahrweise deutlich größere Etappen zurücklegen. Neue Radreisen mit dem E-Bike sind einer der Trends, doch kommen dazu auch noch kombinierte Radreisen mit Schiffstouren, Segeltörns und vielem mehr. Übrigens freuen wir uns jederzeit über Anregungen und Ideen für neue Radreisen, die wir noch im Programm haben. Unser Anspruch besteht darin, exakt die passende Route und exakt den passenden Fahrradurlaub für jeden Bedarf im Sortiment zu haben und eventuell vorhandene Lücken schnell zu schließen. Bedenkt man, dass seitens der Politik immer wieder von einer Mobilitätswende die Rede ist, so sieht die Zukunft für neue Radreisen rosig aus. Erst 2021 wurde von der Bundesregierung der Nationale Radverkehrsplan (NRVP) verabschiedet, der sich natürlich auch auf den Fahrradtourismus auswirkt und in enger Zusammenarbeit mit den Ländern und den Kommunen aber auch in europäischer Perspektive umgesetzt wird.

Neue Radreisen gelangen immer wieder in unser Sortiment und finden in allen nur erdenklichen Regionen statt. Teilweise handelt es sich um neue Varianten bekannter Radstrecken, manchmal werden aber auch komplett neue Regionen erschlossen. Fest steht, dass nicht nur in Europa immer wieder neue Radwege entstehen und das Netz von Jahr zu Jahr enger gewebt wird.

Neue Radreisen - Reisen

 

Starten Sie Ihre Radtour in der mittelalterlichen Stadt Rothenburg, nur wenige Kilometer von der Quelle der Altmühl entfernt. Sie radeln durch den Naturpark Altmühltal und das Fränkische Seenland und entdecken eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Ein barockes Gesamtkunstwerk ist die Stadt Eichstätt und den Abschluss bildet Regensburg, die UNESCO Welterbestadt.
Kulinarische geführte Fahrrad-Rundreisen führen von Lüttich an der Maas aus in die Ardennen – ein begehrtes Ziel bei Radfahrern, Wanderern, Kanuten und nicht zuletzt bei Feinschmeckern! Start- und Endpunkt der Gruppen-Radreisen ist Lüttich. Auf den Ravels erkunden wir mit unseren Rädern die Flusstäler der Maas, der Lesse und der Ourthe sowie das hügligere Hinterland der Ardennen. Ausgezeichnete Köche zaubern aus regionalen Produkten die traditionelle cuisine grand-mère.
„Unsere Südsee“ nennen die Dänen liebevoll die zauberhafte Mischung aus endlosen Sandstränden, blitzendweißen Kreidefelsen, unzähligen Inseln und kleinen Häfen mit bunten Häusern. Diese wunderschöne Welt werden Sie per Segelschiff und Fahrrad entdecken können. Die attraktive Mischung, Segeln auf einem Tallship mit Fahrradtouren zu kombinieren, ist eine ganz andere Art die dänische Südsee kennenzulernen. Mit der Atlantis werden wir verschiedene Häfen anlaufen und die zauberhafte Natur und Landschaft anschließend per Rad entdecken.
Mit der Atlantis werden auf den rad Segelkreuzfahrten verschiedene Häfen anlaufen und die zauberhafte Natur und Landschaft anschließend per Rad entdecken. Häufig fährt das Schiff, während Sie in die Pedale treten, zum nächsten Hafen, um Sie dort abzuholen. In manchen Häfen, in denen die Atlantis nicht anlegen kann, wird die Crew Sie mit dem Beiboot an Land bringen.
Facettenreiche Landschaften, beeindruckende Naturschauspiele und mittelalterliche Städtchen – Radreisen auf dem Rheintal-Radweg bietet einen abwechslungsreichen Fahrrad-Urlaub. Gepaart mit dem internationalen Flair des Dreiländerecks Deutschland-Schweiz-Frankreich starten Sie am Rheinkilometer 0 in Konstanz. Dem See- und Hochrhein folgend treffen Sie in Schaffhausen ein. Weiter geht die Radtour über Bad Säckingen. Ab Basel knickt der Rhein in Richtung Norden ab und wird zum Oberrhein. Weiter geht sie Radtour an Sonnenverwöhnte Weinbergen, altehrwürdige Burgen und geschichtsbekannten Städten vorbei zum nahe gelegenen Kaiserstuhl. Lernen Sie bei einem Ausflug ins Elsass Straßburg kennen, die Hauptstadt Europas. Die wenigen bis mittleren Steigungen des gut ausgebauten Rheintalradweges eignen sich für erfahrene Radreisende, aber auch diejenigen, die Herausforderungen nicht scheuen.
Die Badische Weinstraße führt Sie auf der Radreise durch charakteristische, romantische Weinorte. Rund um den Kaiserstuhl und Tuniberg gelangen Sie ins Elsass zu den bekannten Städten Colmar und Eguisheim. Idyllische Weinberge und eine ausgezeichnete Küche führen Sie durch eine der schönsten Ecken Deutschlands.
Radreisen auf dem Schwarzwald-Panorama-Radweg ist ein landschaftlicher Hochgenuss. Vom Naturpark Schwarzwald Mitte / Nord über den Hochschwarzwald bis hin zum Naturpark Südschwarzwald – es ist schwer zu sagen, welcher Abschnitt der Radreise der Schönste ist. Entdecken Sie vom Rad aus tiefgrüne Wälder, spektakuläre Schluchten, malerische Täler und mystische Bergseen. An so manchen Anstiegen unserer Radtour auf dem Schwarzwald-Panorama-Radweg ist ein kräftiger Tritt in die Pedale gefragt. Oben angekommen, werden Sie feststellen, dass sich die Mühe gelohnt hat.Sie beenden die Radtour auf dem Schwarzwald-Panorama-Radweg im sonnenverwöhnten Freiburg – einer der schönsten Städte Süddeutschlands.
Die Radtour auf dem Naturpark-Radweg im Nord-Schwarzwald führt Sie in die schönsten Ecken im nördlichen und mittleren Schwarzwald. In einer großen Fahrrad-Rundreise ab Bad Wildbad erkunden Sie die überraschende landschaftliche Vielfältigkeit des bekanntesten deutschen Mittelgebirges. Es erwarten Sie einzigartige Höhenlandschaften, breite Schwarzwaldtäler und urige Schwarzwalddörfer. Immer wieder bieten sich Ihnen spannende Einblicke in die Geschichte und Kultur der Region. Kurzum, auf den Radreisen im Naturpark-Schwarzwald erleben Sie den Nord-Schwarzwald in seiner vollen Bandbreite.
Die Radtouren auf dem Neckar Radweg verlaufen nicht immer direkt in Fluss nähe im Tal, so dass leichte Anstiege unvermeidlich sind. Stärkere, wenn auch kurze Steigungen gibt es nur vereinzelt. Der gut beschilderte Neckar Radweg führt großteils über ruhige Landstraßen und Radwege. Kurze Abschnitte müssen teilweise auf stärker befahrenen Straßen – vor allem bei Ortsdurchfahrten – zurückgelegt werden.
Starten Sie Ihre Rundreise mit Radtouren in der mittelalterlichen Stadt Rothenburg, nur wenige Kilometer von der Quelle der Altmühl entfernt. Sie radeln durch den Naturpark Altmühltal und vorbei am Altmühlsee, welcher Sie zu einem Sprung ins kühle Nass einlädt, und entdecken dabei eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Ein barockes Gesamtkunstwerk ist die Stadt Eichstätt. Sie beenden Ihre Rundtour wieder in Rothenburg.
Starten Sie Ihren Radurlaub in der Residenzstadt Würzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie radeln auf der Romantischen Straße und durch das obere Altmühltal und entdecken dabei eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Ein barockes Gesamtkunstwerk ist die Stadt Eichstätt und den Abschluss bildet Regensburg, die UNESCO Welterbestadt.
Starten Sie Ihre Radtour in der mittelalterlichen Stadt Rothenburg, nur wenige Kilometer von der Quelle der Altmühl entfernt. Sie radeln durch den Naturpark Altmühltal und vorbei am Altmühlsee, welcher Sie zu einem Sprung ins kühle Nass einlädt, und entdecken dabei eine Landschaft von einzigartiger Schönheit. Ein barockes Gesamtkunstwerk ist die Stadt Eichstätt. Sie beenden Ihre Rundtour wieder in Rothenburg.
Mit viel Fahrtwind radeln Sie auf der sportlichen Radreise durch eine der eindrucksvollsten Naturlandschaften Süddeutschlands. Nicht nur Ein Fluss ist Ihr ständiger Begleiter bei dieser Radtour, es sind sogar Fünf! Die sportliche Fünf-Flüsse Rad-Rundfahrt vereint Tradition, Radspaß und mittelalterliche Orte miteinander. Highlights dieser Radtour sind die zahlreichen Burgen und die fränkische Metropole Nürnberg. Die Fränkische Alb und die Oberpfalz eignen sich perfekt für Ihren sportlichen Radurlaub. Der hügelige Verlauf und die Länge der Tagesetappen locken jeden, der Sport und atemberaubende Landschaftsbilder miteinander verbinden will. Sie folgen in flottem Tempo den sprudeligen Flüssen Vils, Naab, Donau, Altmühl und Pegnitz auf ihren Wegen. Auf dem Rad wird diese Fünf-Flüsse-Rundfahrt zu einem Erlebnis! Genießen Sie ein frisch gezapftes Bier oder ein typisch fränkisches Schäufele.
Beginnen Sie Ihre Radtour im mittelalterlichen Städtchen Rothenburg, nur wenige Kilometer von der Quelle der Altmühl entfernt. Sie werden eine Landschaft von einzigartiger Schönheit entdecken. Die Stadt Eichstätt ist ein Gesamtkunstwerk, und die Reise endet in Regensburg, der UNESCO-Welterbestadt.
Der Radweg im Lahntal führt Sie entlang der Ufer von einem der romantischten und naturbelassensten Flüsse Deutschlands. Prachtvolle Burgen und Schlösser, malerische Ortschaften und eine einzigartige Naturlandschaft und erfrischende Badeseen machen diese Radtour zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Von der schönen Marzipan- und Hansestadt Lübeck führt diese Reise an die "Weiße Stadt am Meer" Heiligendamm, dem ältesten Seebad Deutschlands und immer an der Küste entlang weiter zur Hafenstadt Rostock mit Warnemünde. Nach dem Trubel führt die Strecke über die reizvolle Halbinsel Fischland - Darß - Zingst weiter zur UNESCO-Welterbestadt Stralsund. Von hier aus geht der Sprung herüber zu einer Umrundung von Deutschlands größter Insel Rügen mit vielfältigen Landschaften und Naturgebieten sowie lebhaften Seebädern.
Radreisen im Nordschwarzwald – das ist Natur pur, gepaart mit ganz besonderen Genussmomenten für alle Sinne – ob landschaftliche Augenschmäuse, die frische wohlriechende Bergluft, die zahlreichen deftigen und süßen Geschmackserlebnisse, die entspannenden Bäder in heilendem Thermalwasser oder einfach nur die wohltuende Ruhe der Schwarzwaldtäler! Sie radeln auf den Rad-Rundreisen durch die Täler der Murg, der Kinzig, der Enz, der Nagold und des Neckars.
Diese Reise ist für diejenigen das richtige, die sich im Urlaub gerne etwas bewegen und die Umgebung vom Rad aus kennen lernen möchten, aber nicht täglich lange Strecken zurücklegen wollen. So haben Sie nur kurze Radetappen zu bewältigen und viel Zeit, um die schönen Orte und Attraktionen entlang der Strecke kennenzulernen. Zusätzlich bleibt noch viel Zeit, um sich am wunderschönen Sandstrand zu erholen und sich in der Ostsee zu erfrischen.
Dalmatiens atemberaubende Naturschönheiten und kulturelle Glanzlichter erleben Sie auf Rad Kreuzfahrten mit dem Deluxe Schiff Harmonia. Neben den zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Städten Dubrovnik und Split besuchen wir mehrere Inseln und erleben dort das Miteinander von Land und Meer, Kultur und Natur.
Auf dem Deluxe Schiff Andela Lora unternehmen Sie geführte Rad & Schiff Reisen durch die traumhafte kroatische Inselwelt. Kristallklares Wasser, einsame Buchten, malerische Häfen und Radausflüge auf ruhigen Sträßchen erwarten uns bei diesem Inselhüpfen auf hohem Niveau. Wir übernachten während der gesamten Rad Kreuzfahrt an Bord der Andela Lora. Es bleibt immer wieder Zeit, an beschaulichen Stränden zu baden oder direkt vom Schiff aus im Meer zu schwimmen. Die freundliche Besatzung sorgt stets für unser Wohl und die Küchencrew verwöhnt uns mit kroatischen Spezialitäten.
Vier Länder – ein Standort! Bodensee und Bregenzer Wald, Rheinauen und liebliche Almwiesen, Fürstabtei St. Gallen und Fürstentum Liechtenstein. Sternradreisen durch die vier „alemannischen“ Länder wie sie abwechslungsreicher nicht sein könnte. Wir übernachten während der kompletten Reise im modernen MGallery**** in Bregenz, die Altstadt und das Ufer des Bodensees sind nur wenige Gehminuten entfernt.
 

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: