Startseite » Reiseübersicht » Radreisen Rundtour kleiner Belt ab Flensburg
Deutschland, Schleswig Holstein, Dänemark, Jütland, Fünen, Als, Aerö: Fahrrad-Rundreisen - Dänische Ostsee ab Flensburg

Auf den Radreisen Rund um den kleinen Belt erleben Sie die einzigartige und teilweise fjordartige Landschaft zwischen der Halbinsel Jütland, Inseln Fünen, Als und Aerö, in deren Gewässer oft auch Schweinswale gesichtet werden. Weite Felder und dichte Wälder wechseln sich mit traumhaften Stränden und steilen Klippen ab. Historische Städte wie Middelfart und Fåborg verströmen mit ihren kleinen Gassen und schiefen Fachwerkhäusern das typische Gefühl von Hygge – dem dänischen Begriff für Gemütlichkeit. Je nach Lust, Laune und Gemütlichkeit können Sie auch beinahe jeden Tag zwischen einer längeren und einer kürzeren Strecke wählen. Ganz, wonach Ihnen ist.

Rad Rundtouren Süddänemark, kleiner Belt in 8 Tagen bzw. 12 Tagen, Doppelzimmer pro Person ab 1049.00

Reisenummer 72842

Dänemark Radreise Rundfahrt - dänische Ostsee kleiner Belt um Als, Fünen, Jütland ab Flensburgsportliche Radreise dänische Ostsee um den kleinen Belt  8 Tage - Karte

Radreisen Rundreisen kleiner Belt, Jütland und Inseln Fünen, Aerö, Als, 8 Tage ca. 445 - 575 Radkilometer oder 12 Tage , 11 Nächte , ca. 435 - 500 km

Auf Radreisen im Süden von Dänemark rund um den kleinen Belt erleben Sie die einzigartige und teilweise fjordartige Landschaft, Radtouren auf Halbinsel Jütland und Inseln Fünen, Als und Aerö, in deren Gewässer oft auch Schweinswale gesichtet werden. Weite Felder und dichte Wälder wechseln sich mit traumhaften Stränden und steilen Klippen ab. Historische Städte wie Middelfart und Fåborg verströmen mit ihren kleinen Gassen und schiefen Fachwerkhäusern das typische Gefühl von Hygge – dem dänischen Begriff für Gemütlichkeit. Je nach Lust, Laune und Gemütlichkeit können Sie auch beinahe jeden Tag zwischen einer längeren und einer kürzeren Strecke wählen. Ganz, wonach Ihnen ist.

Reiseverlauf sportliche Radreisen - Rundtour kleiner Belt in 8 Tagen

1. Tag: Individuelle Anreise nach Flensburg

In Flensburg, eine der nördlichsten Städte Deutschlands, starten Sie zu Ihrer Radtour am Lillebælt.  Schnappen Sie sich nach der Ankunft im Hotel Ihre Räder und erkunden Sie die gut erhaltene Altstadt. Entdecken Sie historische mittelalterliche Gebäude, malerische Höfe und das Nordertor, das Wahrzeichen der Stadt. Im Rum-Museum (im Schifffahrtsmuseum untergebracht)  erfahren Sie, wie Flensburg einst durch den Handel von Rum aus der Karibik zu Wohlstand kam.

Streckencharakter Fahrrad-Rundfahrten:
Etappenlänge: zwischen zwischen 60 und 95 km, Ø 75 km
Höhenprofil : Flaches Land, nur leiche Anstiege können vereinzelt auftreten

2. Tag: Flensburg – Sønderborg – Åbenrå, ca. 80 km

Bei Flensburg überqueren Sie die deutsch-dänische Grenze. Begleitet von frischem Wind fahren Sie entlang der Flensburger Förde. In Gråsten lohnt eine erste Pause. Das dortige Schloss dient der Königsfamilie als Sommerresidenz und zählt zu den schönsten Parkanlagen von Nordeuropa. Nur wenige Kilometer entfernt liegen die Düppeler Schanzen (Dybbøl skanser). Die Wehranlage war 1864 Schauplatz des Deutsch-Dänischen Krieges. Nach einem kurzen Abstecher nach Sønderborg geht es weiter zum Nydam Mose, einem Moor, welches in der Eisenzeit als Opferungsstätte genutzt wurde. Erkunden Sie in Åbenrå die Altstadt mit ihren typischen Bürger- und Handwerkerhäusern.

3. Tag: Åbenrå – Kolding, ca. 95 km

Die zweite Etappe Ihrer Radtour am Lillebælt führt Sie zunächst nach Haderslev. Die Altstadt liegt auf einer Halbinsel. Sie wird von der Vor Frue Domkirke dominiert. Sie gilt als schönste gotische Kirche Dänemarks. Das Haderslever Museum bietet eine beachtliche Sammlung von Vorzeitfunden und präsentiert im Außenbereich typische Häuser Südjütlands. In Ihrem Tagesziel Kolding wird Ihnen das Koldinghus auffallen. Das burgähnliche Schloss blickt auf eine aufregende Geschichte zurück. Es beherbergt heute ein Museum. Vom Turm des Schlosses bietet sich Ihnen ein wunderbarer Panoramablick auf die Stadt und den Kolding Fjord.

4. Tag:  Kolding – Ebberup / Brobyværk, ca. 85 / 105 km

Heute überqueren Sie die Lillebæltsbroen - eine Brücke, die Jütland mit Fünen verbindet. In der fünischen Hafenstadt Middelfart angekommen, können Sie eines der schönsten Fachwerkhäuser Dänemarks in der Nähe des Hafens bewundern, das Henner Friisers Hus. Es beherbergt auch ein Museum, das die Geschichte des Walfangs im Kleinen Belt zeigt. Von Middelfart aus folgen Sie der Westküste Fünens bis zu Ihrem Übernachtungsort in Ebberup oder Assens. Wenn Sie in Brobyværk übernachten, führt Sie der Radweg ins Innere Fünens.

5. Tag: Ebberup – Faaborg – Svendborg / Troense, ca. 65 km

Beginnen Sie die Radetappe Ihrer Radtour am Lillebælt mit einer Rundtour über die Halbinsel Helnæs. Ein erfrischendes Bad lohnt sich am Strand von Helnæs. In Fåborg können Sie vom Wahrzeichen der Stadt, dem Glockenturm, die Aussicht über die Umgebung und das Meer genießen. Übernachten können Sie in der Hafenstadt Svendborg, deren Stadtbild von unzähligen Fachwerkhäusern und dem Sejlskibsbroen am Hafen geprägt ist, oder in der kleinen Schifferstadt Troense auf der Insel Tåsinge.

6. Tag: Svendborg – Insel Ærø – Sønderborg, ca. 80 km + Schifffahrt

Mit der Fähre setzen Sie auf die malerische Insel Ærø über. Der älteste Ort der Insel, Ærøskøbing, ist Ihr erstes Ziel. Die Märchenstadt präsentiert sich mit kleinen Fachwerkhäusern, rankenden Stockrosen und verträumten Lokalen. Umrunden Sie die ganze Insel und lernen die an der Südostspitze gelegene Hafenstadt Marstal kennen. Im Søfartsmuseum erfahren Sie, wie die Stadt einst zur bedeutendsten Hafenstadt Dänemarks wurde. Auf Ihrem Weg zum Fährhafen in Søby, der nördlichsten Stadt der Insel, wird Ihnen der Leuchtturm von Skjoldnæs ins Auge fallen. Er besitzt das höchste Leuchtfeuer in der Region. Ab Søby bringt Sie die Fähre in Ihr heutiges Tagesziel Faaborg.

7. Tag: Sønderborg – Flensburg, ca. 40 km + Schifffahrt

Besuchen Sie in Sønderborg noch das gleichnamige Schloss, eine der ältesten Königsburgen Jütlands, direkt am Wasser. Danach starten Sie die letzte Etappe Ihrer Radtour.
In Dybbøl haben Sie einen wunderbaren Ausblick über die Flensburger Förde. Eine Gedenkstätte erinnert an den deutsch-dänischen Krieg im Jahre 1864. Eine Pause lohnt sich
in Gråsten, wo sich die Sommerresidenz der dänischen Königsfamilie befindet. Bald überqueren Sie die Grenze und sind zurück in Flensburg.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

Radtour in der dänischen Ostsee kleiner Belt - 12 T. - Karte

Reiseverlauf sportliche Radreisen - Rundtour - Die dänische Ostsee um den kleinen Belt ab Flensburg 12 Tage

1. Tag: Individuelle Anreise Flensburg

Flensburg ist nördlich gelegen von Deutschland und somit idealer Ausgangspunkt für eine Radtour auf dem Ostseeradweg. Spazieren Sie nach Ihrer Anreise durch die schönen Gassen und Winkel der Altstadt
mit den für Flensburg typischen Kaufmannshöfen.

2. Tag: Flensburg - Åbenrå / Rodekro, ca. 55 km

Sie lassen Flensburg hinter sich und überqueren schon nach kurzer Zeit die Grenze nach Dänemark. Auf dem Ochsenweg, wo früher das Vieh zu den Märkten getrieben wurde, radeln Sie auf ruhigen Wegen bis nach Åbenrå.

3. Tag: Åbenrå – Christiansfeld, ca. 40 / 70 km

Heute radeln Sie zunächst bis nach Haderslev. Die mittelalterliche Altstadt am Haderslevener Damm lockt mit zahlreichen Cafés und einem Spaziergang entlang des aus dem Mittelalter stammenden Stausees. Zurück auf dem Sattel rollen Sie gemütlich durch die ruhige Gegend bis nach Christiansfeld.

4. Tag: Christiansfeld – Middelfart, ca. 45 / 65 km

Nachdem Sie Christiansfeld verlassen haben, radeln Sie durch die bewaldete Region bis nach Kolding. Von weitem schon erkennen Sie den gewaltigen Turm der alten Königsburg Koldinghus. Vorbei am Kolding Fjord und über Skærbæk überqueren Sie den Kleinen Belt, kurz bevor Sie Ihr Tagesziel Middelfart für heute erreichen.

5. Tag: Middelfart – Odense, ca. 60 / 65 km

Besuchen Sie in Middelfart das Henner Friisers Hus. Es gilt als eines der schönsten Fachwerkhäuser Dänemarks. Sie radeln an der Küste entlang nach Strib mit seinem kleinen Leuchtturm. Machen Sie eine kleine Pause am Strand: Mit etwas Glück sehen Sie Schweinswale. Es geht weiter durch idyllische Landschaften, bis Sie Odense, die drittgrößte
Stadt des Landes, erreichen. Wollen Sie die Etappe abkürzen, folgen Sie heute der Route 6 aus Middelfart hinaus nach Odense (- 7 km).

6. Tag: Odense – Svendborg, ca. 60 km

Die heutige Etappe Ihrer Radtour in Dänemark führt Sie auf der Route 55 in den Süden Fünens. Vorbei an Schloss Egeskov, wo Sie unbedingt einen Besuch einplanen sollten, gelangen Sie am westlichen Stadtrand von Svendborg an die Küste. Sollten Sie in Trense übernachten, folgen Sie der Route 8 über die Brücke auf die Insel Tåsinge.

7. Tag: Ausflug auf die Insel Ærø, ca. 35 – 60 km + Fährfahrten

Mit der Fähre (inkludiert) geht es heute in die Dänische Südsee. Ihr erstes Ziel ist Ærøskøbing, der älteste Ort der Insel. Sie können sich frei entscheiden, ob Sie die Insel komplett oder nur die östliche oder westliche Inselhälfte beradeln. Ob die Seefahrerstadt Marstal, die Klippen von Vo- derup Klint, das Jagdschloss Søbygaard, der Leuchtturm von Skjoldnæs oder das schöne Ærøskøbing – Sie erleben einen entspannten Radfahrtag. Je nach Wunsch lässt sich die Route abkürzen. Die Fähre (inkludiert) bringt Sie zurück nach Svendborg.

8. Tag: Ausflug auf die Insel Skarø

Zunächst geht es zum Fährhafen in Svendborg, von wo Sie mit dem Schiff zur Insel Skarø übersetzen, wo nur sehr wenige Menschen leben. Nehmen Sie am Besten die Badesachen mit und verpassen Sie auf gar keinen Fall einen Besuch bei Skarø Is – in ihrem Hofladen mit Cafe verkaufen Britta und Martin Ihr Bioeis mit Birkensaft. Ein Muss!

9. Tag: Svendborg – Fåborg, ca. 35 km

Auf Ihrer heutigen Etappe radeln Sie teils durch den Badevorort Rantzausminde gen Westen. Schon hinter dem Örtchen Ballen kommen Sie an einen kleinen Strand, wo Sie die Badesachen auspacken können. Durch leicht hügeliges Gelände führt die Strecke sehr abwechslungsreich durch kleine Orte teils abseits der Küste zurück nach Fåborg.
Das Fåborger Stadttor Vesterport ist eines von nur zwei erhaltenen Stadttoren Dänemarks.

10. Tag: Fåborg – Sønderborg, ca. 45 / 35 km + Fährfahrt

Fåborg zählt mit seinen engen, kopfsteingepflasterten Straßen zu den ältesten und idyllischsten Kleinstädten von ganz Dänemark. In Bøjden besteigen Sie die Fähre auf die Insel Als und radeln anschließend über die Hafenstadt Høruphav nach Sønderborg.

11. Tag: Sønderborg – Flensburg, ca. 40 km

Besuchen Sie in Sønderborg noch das gleichnamige Schloss, eine der ältesten Königsburgen Jütlands, direkt am Wasser. Danach starten Sie die letzte Etappe Ihrer Radtour. In Dybbøl haben Sie einen wunderbaren Ausblick über die Flensburger Förde. Eine Gedenkstätte erinnert an den deutsch-dänischen Krieg im Jahre 1864. Eine Pause
lohnt sich in Gråsten, wo sich die Sommerresidenz der dänischen Königsfamilie befindet. Bald überqueren Sie die Grenze und sind zurück
in Flensburg.

12. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

Leistungen Rundtour Radreisen um den kleinen Belt

  •   7 /  11 Übernachtung mit Frühstück, nationales 3* / 4*-Niveau + dänische Gasthäuser (Kro)
  •   Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  •   Schifffahrt Svendborg – Ærøskøbing inkl. Rad 
  •   Schifffahrt Svendborg – Skarø – Svendborg exkl. Rad (nur 12-täg. Reise)
  •   Schifffahrt Søby – Fynshav inkl. Rad (nur 8-täg. Reise)
  •   Schifffahrt Bøjden – Fynshav inkl. Rad (nur 12-täg. Reise)
  •   Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  •   7-Tage Service-Hotline

Reisetermine 2024
tägliche Anreise vom 27. April. bis 05. Oktober

Reisezeit 2024

tägliche Anreise 27.04. - 05.10.2023      
Saison A 27.04. – 03.05. 22.09. – 05.10.  
Saison B 04.05. – 07.05. 21.05. – 31.05. 08.09. – 21.09.
Saison C 08.05. – 15.05. 01.06. – 28.06. 21.08. – 07.09.
Saison D 16.05. – 20.05. 29.06. – 20.08.  

Preise 2024 Fahrrad-Rundreise kleiner Belt 8 Tage, 7 Nächte

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
Saison A 1049,- 1348,-
Saison B 1199,- 1498,-
Saison C 1349,- 1648,-
Saison D 1449,- 1748,-

Hinweise

  • Bei dieser Reise bieten wir keine Halbpension (Abendessen außer Ebberup) an.
  • Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit. 
  • Eine Zusatznacht verschiebt nicht den Anreisetag.

Preise 2024 Fahrrad-Rundreise Kleiner Belt 12 Tage, 11 Nächte

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
Saison A 1649,- 2148,-
Saison B 1749,- 2248,-
Saison C 1899,- 2398,-
Saison D 1999,- 2498,-

Radlerbonus:  25,- € pro Person bei Buchung bis zum 29.02.

Zusatznächte

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person
Doppelzimmer Einzelzimmer
alle weiteren Orte 95,- 135,-

Zusatzleistungen Rundtour Dänische Ostsee

  •  27-Gang Mietrad (Freilauf, Kettenschaltung) 99,- €
  •  Leih E-Bike (Freilauf, Nabenschaltung) 259,- €
  •  Jugendrad 49,- € (Aufgrund der anspruchsvolleren Etappen empfehlen wir diese Reise nur für Jugendliche mit guter Ausdauer. )

Anreiseinformationen

Bahn: an / ab Flensburg
Auto: über die Autobahn A7 Flensburg
Nächstgelegener Flughafen: Hamburg, Billund
Parken: Parkhäuser im Zentrum, z. B. Parkhaus City, Süderhofenden 4 – 6,
Kosten ca. 14 Euro / Tag

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort. Radmitnahme Svendborg – Skarø – Svendborg

Hotelbeispiele:

Flensburg: Hotel Alte Post
Aabenraa: Hotel Europa Abenra
Christiansfeld: Hotel Tyrstrup Ko
Middelfart: Hotel Hindsgavl Slot
Assens / Ebberup / Brobyværk: Hotel Gl. Brydegaard
Odense: Comwell Hotel H.C. Andersen
Svendborg: Hotel Christiansminde
Fåborg: Hotel Faaborg Fjord
Svendborg: Hotel Christiansminde
Sønderborg: Steigenberger Alsik

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Reiseveranstalter

Radweg-Reisen GmbH, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78567 Konstanz, +49 7531 81 99 30, info@radweg-reisen.com

Termine

Termine

Rundtour - Die dänische Ostsee um den kleinen Belt ab Flensburg 12 Tage

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

27.04.2024Samstag, 27. April 2024 - Freitag, 3. Mai 2024
div. Termine

1649.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

04.05.2024Samstag, 4. Mai 2024 - Dienstag, 7. Mai 2024
div. Termine

1749.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

08.05.2024Mittwoch, 8. Mai 2024 - Mittwoch, 15. Mai 2024
div. Termine

1899.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

16.05.2024Donnerstag, 16. Mai 2024 - Montag, 20. Mai 2024
div. Termine

1999.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

21.05.2024Dienstag, 21. Mai 2024 - Freitag, 31. Mai 2024
div. Termine

1749.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

01.06.2024Samstag, 1. Juni 2024 - Freitag, 28. Juni 2024
div. Termine

1899.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

29.06.2024Samstag, 29. Juni 2024 - Dienstag, 20. August 2024
div. Termine

1999.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

21.08.2024Mittwoch, 21. August 2024 - Samstag, 7. September 2024
div. Termine

1899.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

08.09.2024Sonntag, 8. September 2024 - Samstag, 21. September 2024
div. Termine

1749.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

22.09.2024Sonntag, 22. September 2024 - Samstag, 5. Oktober 2024
div. Termine

1649.00 EUR

 

sportliche Rundtour - Die dänische Ostsee um den kleinen Belt ab Flensburg 8 Tage

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

27.04.2024Samstag, 27. April 2024 - Freitag, 3. Mai 2024
div. Termine

1049.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

04.05.2024Samstag, 4. Mai 2024 - Dienstag, 7. Mai 2024
div. Termine

1199.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

08.05.2024Mittwoch, 8. Mai 2024 - Mittwoch, 15. Mai 2024
div. Termine

1349.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

16.05.2024Donnerstag, 16. Mai 2024 - Montag, 20. Mai 2024
div. Termine

1449.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

21.05.2024Dienstag, 21. Mai 2024 - Freitag, 31. Mai 2024
div. Termine

1199.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

01.06.2024Samstag, 1. Juni 2024 - Freitag, 28. Juni 2024
div. Termine

1349.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

29.06.2024Samstag, 29. Juni 2024 - Dienstag, 20. August 2024
div. Termine

1449.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

21.08.2024Mittwoch, 21. August 2024 - Samstag, 7. September 2024
div. Termine

1349.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

08.09.2024Sonntag, 8. September 2024 - Samstag, 21. September 2024
div. Termine

1199.00 EUR

 

Doppelzimmer, Frühstück
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

22.09.2024Sonntag, 22. September 2024 - Samstag, 5. Oktober 2024
div. Termine

1049.00 EUR

 

Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat