Startseite » Reiseübersicht » sportliche Radreisen Reschensee - Venedig

Diese sportliche Radreise vom Reschensee in die weltberühmte Lagunenstadt ist eine großartige Aktivreise für fitte Radler. Die Etappenziele lesen sich dabei wie das “Who-is-who” der italienischen Städte. In nur einer Woche entdecken Sie z.B. Meran, Trient, den Gardasee, Verona, Padua und das atemberaubend schöne Venedig – unsere perfekt ausgearbeitete Routenführung macht dies völlig stressfrei möglich. In Kombination mit der wunderschönen Natur und der vorzüglichen italienischen Küche wird Ihnen diese Reise noch lange in guter Erinnerung bleiben!

Sportliche Radreisen Etsch-Radweg von Reschen nach Venedig pro Person im DZ, ÜF ab Euro 869.00

Reisenummer 73373

sportliche Radreisen von Reschensee - Venedig, leichtfüßig an der Etsch bergab 

Karte Radreisen Bozen - Venedig

sportliche Radreisen von Reschen nach Venedig / Mestre, Etsch-Radweg, 8 Tage, 7 Nächte, ca. 485 Rad-Kilometer

Irgendwo, weit hinter dem Horizont, wartet Venedig, wartet das Meer auf Sie! Doch bevor Sie dort ankommen, gilt es der Versuchung zu widerstehen. Viele attraktive Landschaften und Städte werden Sie auf Ihrer Radreise vom Reschensee nach Venedig zum Verweilen einladen: die Weingärten Südtirols, Verona, Vicenza und Padua, der Gardasee. Entspannen Sie beim Bad in den Thermalbädern von Abano, in urigen italienischen Schenken. Und dann, irgendwann, sehen Sie das Meer. Venedig, die auf Pfählen erbaute Stadt. „Ich sah die Bauten steigen aus den Wogen wie Zauberers Blendwerk; ein Jahrtausend stand vor mir, die dunklen Flügel ausgespannt“, schrieb Lord Byron. Dem Zauber Venedigs werden auch Sie sich nicht entziehen können. Und dennoch: Der Weg ist das Ziel!

Verlauf sportliche Radreisen Reschensee - Venedig

1. Tag: Anreise nach Reschen

Anreise per PKW oder Bahn und Bus auf den Reschenpass nach Reschen. Start Ihrer Radreise, Informationsgespräch und Radausgabe
Hotelbeispiel: Panorama

Streckencharakter Radtour Reschensee - Venedig
Auf herrlich angelegten Radwegen größtenteils entlang der Etsch. Die Strecke führt vom Reschenpass bis zum Gardasee fast 1.500 Höhenmeter bergab. Trotzdem sind kleine Steigungen zu überwinden. Fast durchgehend Radwege oder asphaltierte Wirtschaftswege, verkehrsreiche Straßen nur auf sehr kurzen Abschnitten. Ab dem Gardasee wird auf verkehrsarmen Nebenstraßen geradelt. Bei Stadtein- und Ausfahrten muss mit mehr Verkehr gerechnet werden. Zwei längere Anstiege auf der Etappe nach Vicenza sorgen sind für so manchen Radler sicher eine kleine Herausforderung.

2. Tag: Reschen – Meran ca. 90 km

Der Radweg verläuft am Reschensee entlang mit Blick auf die versunkene Kirche von Graun in das mittelalterliche Städtchen Glurns (vollständig erhaltene Stadtmauer). Burgen und Schlösser (Schloss Juval des Bergsteigers Reinhold Messners) liegen am oder hoch über dem Weg. Blicke auf das eindrucksvolle Ortlermassiv und das Stilfserjoch kann man radelnd genießen während man hinunterrollt in das beschauliche Meran mit seiner mediterranen Vegetation.
Hotelbeispiel: Villa Laurus

3. Tag: Meran – Trient ca. 100 km

Über Lana (Schnatterpeck-Altar) und durch zahlreiche Obst- und Weingärten im Bereich der Südtiroler Weinstraße vorbei an vielen wehrhaften Burgen, Schlössern und Ruinen wie Hocheppan (bedeutende Fresken!) sowie am „Dom auf dem Lande“ in St. Pauls an den Kalterer See. Von hier meist der Etsch entlang, teilweise durch die Obstgärten bis Salurn, wo das deutschsprachige Südtirol endet. Die berühmten Trentiner Weinberge liegen seitlich der Dammwege. Diese führen bis nach Trient mit seiner sehenswerten Altstadt mit Dom und Schloss Buonconsiglio.
Hotelbeispiel: NH Hotel

4. Trient – Gardasee Süd ca. 50 km

Zunächst weiter der Etsch entlang über Rovereto bis Mori. Von hier führt die Radtour westwärts Richtung Gardasee. In Mori verkosten Sie in der Gelateria Bologna das weitum bekannte Pistazieneis. Nach kurzem Anstieg (Passo San Giovanni) folgt die Abfahrt an den See nach Torbole und weiter nach Riva. Von hier Schifffahrt über die gesamte Seelänge bis nach Desenzano oder Sirmione.

5. Tag: Gardasee Süd – Solferino – Verona ca. 80 km

Die heutige Radtour durch Venetien führt auf einsamen Wegen, durch Weinreben, Pfirsichbäume und Kiwiplantagen nach Solferino. Jenem Ort, in dem Garibaldi in der berühmten „Schlacht von Solferino“ Italien einte. durch das Anbaugebiet der spritzigen Weine von Lugana. Teils flach, teils leicht hügelig bis nach Verona einer Stadt voller Sehenswürdigkeiten (Festspiel-Arena, Haus der Julia, alte Stadtmauer).
Hotelbeispiel: ARK Hotel

6. Tag: Verona – Vicenza ca. 70 km

Zunächst flach und dann durch die Hügel der „Monti Berici“, dem Ausflugsgebiet von Vicenza, mit schönem Blick über die Stadt. In der Altstadt von Vicenza spürt man noch den Geist von Palladio, dem berühmten Architekten des Mittelalters.
Hotelbeispiel: Key

7. Tag: Vicenza – Padua – Mestre/Venedig ca. 95 km

Zahlreiche venezianische Villen liegen an der Ausfahrt von Vicenza, wie z. B. die Villa Rotonda. Entlang des Bacchiglione führt der Weg nach Abano Terme, einem der bekannten Kurorte Italiens. Von hier ist es nicht mehr weit nach Padua, der Stadt des hl. Antonius und der Gelehrten. Meist durch den leichten Wind angetrieben radelt sich’s gemütlich Richtung Meer. Die Landschaft ist geprägt von Wiesen und Feldern. Das Etappenziel liegt am Festland vor Venedig mit ausgezeichneten Busverbindungen in die Lagunenstadt. Zum Abschluss der Reise erwartet Sie unweit des Markusplatzes noch eine kleine Grappa-Degustation!
Hotelbeispiel: Hotel Mercure

8. Tag:   Abreise oder Verlängerung in Mestre

Die Radtour ist auch mit der Tour von „Venedig nach Florenz“ kombinierbar.

Termine 2022 Radreise Reschensee - Venedig:
Anreisetermine: Samstag 30.04. - 08.10.

 Preise 2022 sportliche Fahrradreisen Reschen - Venedig

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
30.04. – 06.05. 869,- 1128,-
07.05. – 03.06. 929,- 1188,-
04.06. – 09.09. 969,- 1228,-
10.09. – 30.09. 929,- 1188,-
01.10. – 08.10. 869,- 1128,-
Zusatznacht Reschen 69,- 84,-
Venedig/ Mestre 69,- 124,-
Leihrad (21- oder 7-Gang) 89,- 89,-
Elektrorad 199,- 199,-

Unterkünfte: 3***- und 4****-Hotels

Radlerbonus bis 28.02. - 20,- € pro Person

Leistungen sportliche Radreisen Reschen - Venedig

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • Schifffahrt am Gardasee inkl. Rad
  • 1x Pistazieneis am Weg zum Gardasee
  • 1x kleine Grappa-Probe in Venedig
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • Rücktransfer per Kleinbus nach Bozen jeden Freitag, Samstag und Sonntag Vormittag, Kosten pro Person € 69,- exk. Rad, für eigenes Rad zusätzlich 19,- €, Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort

Anreise, Parken, Abreise

  • Bahnhof Landeck (Nordtirol) und weiter per öffentlichem Bus nach Reschen.
  • Flughafen Innsbruck, München oder Verona
  • Parkplätze ca. € 35,- pro Woche
  • Gute Bahnverbindung von Venedig über Bozen und Meran nach Mals. Weiter per öffentlichen Bus nach Reschen.

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Reiseveranstalter

Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum, +43 (0) 6219 60888, office@eurofun-touristik.at

Termine

Termine

Radreise Reschen - Venedig - ANREISE SAMSTAG

Preise pro Person im Doppelzimmer/ÜF

04.06.2022Samstag, 4. Juni 2022 - Freitag, 9. September 2022
div. Termine

969.00 EUR

 

Preise pro Person im Doppelzimmer/ÜF

10.09.2022Samstag, 10. September 2022 - Freitag, 30. September 2022
div. Termine

929.00 EUR

 

Preise pro Person im Doppelzimmer/ÜF

01.10.2022Samstag, 1. Oktober 2022 - Samstag, 8. Oktober 2022
div. Termine

869.00 EUR

 

Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat