Ihr Fahrradreisen Spezialist!
Startseite » Reiseübersicht » Radreisen vom Bodensee zum Vierwaldstättersee
Schweiz Radreisen : von Konstanz am Bodensee zum Vierwaldstättersee

Diese Radtour führt Sie vom Bodensee vorbei am Zürichsee zum Vierwaldstättersee. Dabei entdecken Sie Schweizer Postkartenidylle pur: Den Rheinfall bei Schaffhausen, das Kloster Einsiedeln und das Bergpanorama, dass sich Ihnen von Luzern aus bietet. Die städtischen Highlights sind die Metropole Zürich und Luzern, bekannt für die älteste gedeckte Holzbrücke.

Schweiz Radreisen - Bodensee, Rheinfall, Zürichsee, Luzern - Preis pro Person im DZ ab Euro 699.00

Reisenummer 72841

Radreisen von Konstanz über Zürich, Einsiedeln bis LuzernVon Konstanz zum Vierstättersee Karte

Individuelle Radtour vom Bodensee zum Vierwaldstättersee, 7 Tage / 6 Nächte, ca. 280 Radkilometer

Diese Fahrradtour führt Sie vom Bodensee vorbei am Zürichsee zum Vierwaldstättersee. Dabei entdecken Sie Schweizer Postkartenidylle pur: Den Rheinfall bei Schaffhausen, das Kloster Einsiedeln und das Bergpanorama, dass sich Ihnen von Luzern aus bietet. Die städtischen Highlights sind die Metropole Zürich und Luzern, bekannt für die älteste gedeckte Holzbrücke.

Verlauf Schweiz Radtour von Konstanz - Luzern

 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch der Insel Mainau, bummeln Sie durch die Altstadt von Konstanz oder besuchen Sie die Aquarien des Sea Life Center und das Archäologische Landesmuseum.

 

2. Tag: Konstanz – Schaffhausen, ca. 50 km

Am Ufer des Bodensees entlang gelangen Sie auf der Fahrradtour nach Stein am Rhein mit freskengeschmückten, mittelalterlichen Häusern. Mehrfach zwischen Deutschland und der Schweiz wechselnd, erreichen Sie die Kantonshauptstadt Schaffhausen, die von der Festung Munot überragt wird und deren Bürger mit dem Bau von Erkern wetteiferten.

 

Streckencharakteristik Radreise Bodensee - Vierwaldstättersee
Meistens ebener Verlauf auf asphaltierten Radwegen und abgetrennten Radstreifen. Zwischen Einsiedeln und Luzern teilweise recht hügelig mit einigen Schiebestrecken.

 

3. Tag: Schaffhausen – Rheinfall – Zürich, ca. 65 km

Nach dem Frühstück radeln Sie das kurze Stück zum Rheinfall, einem der größten Wasserfälle Europas, dem Sie mit einem Boot ganz nah kommen. Danach folgen Sie dem Tal der Glatt, das Sie nach Zürich, der faszinierenden Schweizer Weltstadt, führt. Die Stadt vereint Tradition und Moderne und die gut erhaltene Altstadt lädt mit vielen Cafes und Bars zum Verweilen ein.

 

4. Tag: Zürich – Pfäffikon – Einsiedeln, ca. 35 km + Bahnfahrt

Sie radeln am Nordufer des Zürichsees, auch Goldküste genannt, bis nach Rapperswil. Machen Sie eine Pause und gehen Sie hinauf zur alten Burg, denn von dort haben Sie einen tollen Ausblick über den Zürichsee und die Region. Von Rapperswil aus überqueren Sie den See auf einem Damm und fahren mit der Bahn von Pfäffikon hinauf nach Einsiedeln.

 

5. Tag: Einsiedeln – Luzern, ca. 75 km

Stärken Sie sich beim Frühstück für den Tag, denn heute steht die Königsetappe der Fahrradreise auf dem Programm. Auf der Fahrt zum Zugersee müssen Sie einige Höhenzüge überqueren. In Küssnacht können Sie den Spuren Wilhelm Tells folgen, denn in der Hohlen Gasse soll Tell damals den Landvogt Hermann Gessler erschossen haben.

 

6. Tag: Luzern – Weggis – Beckenried – Luzern, ca. 50 km + Schifffahrt

Heute erwartet Sie eine Fahrrad Rundfahrt um den Vierwaldstättersee. Vom schmucken Örtchen Weggis, dass bereits Mark Twain "The most charming place..." nannte, überqueren Sie per Schiff den See nach Beckenried. Genießen Sie den Blick auf den berühmten Ausflugsberg Rigi bevor Sie, vorbei am Alpnacher See, zurück nach Luzern radeln.

 

7. Tag:  Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

 


Termine 2021 Anreise täglich 18.04. - 17.10.

 

Preise 2021 - 7 Tage / 6 Nächte:

tägliche Anreise 18.04. - 17.10.2021        
Saison A 01.10. - 17.10.      
Saison B 18.04. - 05.05. 07.06. - 10.06. 14.06. - 17.06. 21.06. - 24.06.
  12.09. - 30.09.      
Saison C 06.05. - 10.05. 16.05. 24.05. - 27.05. 06.06.
  11.06. - 13.06. 18.06. - 20.06. 25.06. - 30.06. 22.08. - 11.09.
Saison D 11.05. - 15.05. 17.05. - 23.05. 28.05. - 05.06. 01.07. - 21.08.

Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
Saison A 699,- 898,-
Saison B 799,- 998,-
Saison C 849,- 1048,-
Saison D 899,- 1098,-

 

 Hinweis:
- Bei dieser Reise bieten wir keine Halbpension (Abendessen) an.
- Eine Zusatznacht verschiebt nicht den Anreisetag.
- Aufgrund der anspruchsvolleren Etappen empfehlen wir diese Reise nur für Jugendliche mit guter Ausdauer!

 

Zusatznächte

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person
Doppelzimmer Einzelzimmer
Konstanz 65,- 95,-
Schaffhausen 85,- 115,-
Zürich 99,- 139,-
Einsiedeln 85,- 115,-
Luzern 99,- 139,-

 

 

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02. = 20,- € pro Person

 

Leistungen der Radreisen vom Bodensee zum Vierwaldstättersee

  • 6 x Übernachtung mit Frühstück nationales 3* Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Luzern, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Bahnfahrt Pfäffikon – Einsiedeln inkl. Rad
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7- Tage-Service-Hotline

 

Extras: 

  • 27- / 30- Gang Mietrad (Freilauf, Kettenschaltung)  79,- €
  • Miet-Elektrorad (Freilauf, Nabenschaltung)  199,- €
  • Jugendrad 39,- € (Aufgrund der anspruchsvolleren Etappen empfehlen wir diese Reise nur für Jugendliche mit guter Ausdauer)

 

Anreise, Parken und Rückreise nach Konstanz

  • Nächstgelegene Flughäfen: Zürich, Friedrichshafen, Stuttgart
  • Bahnhof Konstanz
  • Kostenlose Parkplätze auf öffentlichen Straßen.
  • Rücktransfer optional mit einem Kleinbus immer sonntags, Dauer ca. 2,5 Stunden, 95,- €  muss bei Buchung mit angegeben werden. Alternativ in Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen halbstündlich, Dauer ca. 3,5 – 4 Stunden, 1 – 4 x umsteigen, Fahrradmitnahme reservierungspflichtig.
  • Reservierter, umzäumter Parkplatz in Konstanz 45,- € (Parkplatz vorab in Konstanz als Zusatzleistung buchbar. Kosten werden in diesem Fall nicht vor Ort gezahlt sondern als Zusatzleistung  in der Reiserechnung geführt.
  • Rückreiseinformation nach Konstanz  in Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen halbstündlich, Dauer ca. 2,5 Stunden. Direktzüge jede Stunde, sonst 2 x Umsteigen.

 


Hotelbeispiele

Konstanz

ABC – Hotel
Apartment Hotel


Schaffhausen

Hotel Park Villa
Hotel Kronenhof


Zürich

Sorell Hotel Rex
Hotel Montana


Einsiedeln

Hotel st. Georg
Hotel Linde

Luzern

Ibis Styles Luzern City
Hotel Seeburg


Die Buchung der Hotels erfolgt nach Verfügbarkeit.

 

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: Radweg-Reisen GmbH, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78567 Konstanz

Termine

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:

Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat