Ihr Fahrradreisen Spezialist!
Startseite » Reiseübersicht » Radreise Masuren
Radreise Masuren

Mit dem Fahrrad durch das Naturjuwel der masurischen Seenlandschaft. Geführte Radreise. Das "Land der 3000 Seen", wie Masuren auch genannt wird, wartet auf dieser Fahrradreise auf Sie! Von unserem Standorthotel starten wir täglich zu Sternfahrten durch die masurische Seen- und Naturlandschaft. Es geht oft auf apshaltierten Nebenstraßen sowie über kleine Feld- und Waldwege, aber auch neue Radwege, zum Teil wird es leicht hügelig und selten etwas sandig. Die Tour ist etwas anspruchsvoller; dafür sind die Streckenabschnitte kurz und jede/r kann diese wunderschöne Landschaft per Rad genießen! Die riesigen Naturparks und Urwälder, weite Heideflächen, wunderschöne Alleen und kristallklare Gewässer sowie eine artenreiche Flora und Fauna sprechen ganz eindeutig für sich! Lassen wir uns oft von den hier ansässigen Störchen begleiten! Denen gefällt es im naturnahen und doch sehr geschichtsträchtigen Masuren nämlch genauso so gut wie uns! Kommen Sie mit auf eine herrlich naturnahe Rad-Reise in diebekannte Region Polens!

pro Person im DZ € 1390.00

Reisenummer 72726

Radreise Masuren

Mit dem Fahrrad durch das Naturjuwel der masurischen Seenlandschaft. Geführte Radreise.

Das "Land der 3000 Seen", wie Masuren auch genannt wird, wartet auf dieser Fahrradreise auf Sie! Von unserem Standorthotel starten wir täglich zu Sternfahrten durch die masurische Seen- und Naturlandschaft. Es geht oft auf apshaltierten Nebenstraßen sowie über kleine Feld- und Waldwege, aber auch neue Radwege, zum Teil wird es leicht hügelig und selten etwas sandig. Die Tour ist etwas anspruchsvoller; dafür sind die Streckenabschnitte kurz und jede/r kann diese wunderschöne Landschaft per Rad genießen! Die riesigen Naturparks und Urwälder, weite Heideflächen, wunderschöne Alleen und kristallklare Gewässer sowie eine artenreiche Flora und Fauna sprechen ganz eindeutig für sich! Lassen wir uns oft von den hier ansässigen Störchen begleiten! Denen gefällt es im naturnahen und doch sehr geschichtsträchtigen Masuren nämlch genauso so gut wie uns! Kommen Sie mit auf eine herrlich naturnahe Rad-Reise in diebekannte Region Polens!

1.Tag: Anreise nach Posen

Eigene Anreise nach Posen, oder z.B. auch per Flug nach Berlin-Schönefeld, wo wir Sie aufnehmen können, (Sie können auch zum 2.Tag hin direkt nach Sensburg hin anreisen) oder bequeme Anreise frühmorgens (ca. 5:00 Uhr ab Velbert/ Leverkusen NRW/ PKW Parkmöglichkeit) mit weiteren Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke auf Nachfrage zur Zwischenübernachtung nach Posen. Am Abend genießen wir die tolle Stimmung am Altstädter Markt.

2.Tag: Weiterreise nach Sensburg mit Besichtigung Thorns

Auf der Weiterreise nach Sensburg besichtigen wir die herrliche Altstadt von Thorn (UNESCO Weltkulturerbe). Die nächsten sechs Nachte bleiben wir im Raum Sensburg in unserem Standorthotel.

3.Tag: Rundfahrt nach Kleinort

Heute radeln wir entlang der Seenpromenaden nach Kleinort und kommen am Berg der Vier Winde vorbei. In Kleinort besichtigen wir das Geburtshaus des Dichters Ernst Wiechert. Vorbei am See Majtzen radeln wir zurück nach Sensburg. 45km.

4.Tag: Nikolaiken mit Schifffahrt

Radreise Masuren Allee

Entlang der Masurischen Seen radeln wir nach Nikolaiken. Nach einer kleinen Ortserkundung radeln wir weiter am Luknajno-See, einem Biosphärenreservat für Wildschwane,  vorbei. Am Nachmittag unternehmen wir eine Schiffsrundfahrt, bevor wir weiter nach Ryn radeln, wo wir die Rader verladen. Wer mochte kann noch 20km weiter bis zum Hotel radeln. Ca. 40km/bzw. 60km bis Hotel.

5.Tag: Johannisburger Heide

Unseren heutigen Fahrradtag verbringen wir in der Johannisburger Heide, dem größten Waldgebiet Polens. Wir fahren bis Krutyn, wo der Fluss Krutynia wie im Spreewald mit Stakbooten befahren wird. Unterwegs besuchen wir das russischorthodoxe Philipponenkloster in Wojnowo. 50 km.

6.Tag: Rundfahrt nach Lötzen

Mit dem Bus fahren wir bis nach Ketrzyn. Von hier aus radeln wir entlang der Seen über Schwarzort nach Lötzen. Wahrend der Kaffeepause werden die Rader verladen und der Bus bringt uns zurück zum Hotel. Ca. 55km.

7.Tag: Wolfsschanze und Heilige Linde

Radreise Masuren Feld

Mit dem Bus geht es nach Rastenburg zur Besichtigung der Wolfsschanze, Hitlers Bunkerhauptquartier. Im Anschluss radeln wir gemütlich durch zahlreiche kleinere ostpreußische Dorfer zur Barockkirche Heilige Linde, in der stündlich ein Orgelkonzert abgehalten wird. Hier laden wir die Rader ein und fahren zurück zum Hotel nach Sensburg. 43km.

8.Tag: Osterode Kanal, Marienburg und Danzig

Eigene Abreise, wenn Sie direkt nach Sensburg angereist sind, oder morgens bei Zeiten Fahrt mit dem Bus zum Osteroda Kanal zu einer Schifffahrt auf den schiefen Ebenen nach Elbing. Besuch der Marienburg. Am frühen Abend noch ein Spaziergang durch Danzig. Zwischenübernachtung in Danzig.

9.Tag: Heimreise

Tolle Tage in Masuren gehen nun leider zu Ende. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen die Reise im Bus Revue passieren. Ruckankunft gegen 23:00 Uhr. Oder Eigene Abreise, z.B. per Flug ab Danzig. (Wir können Sie aber auch bis Posen wieder mitnehmen, wenn Sie dort Ihr Auto am Hotel geparkt haben.)

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • Transport des eigenen Rads im speziellen Radanhänger
  • 8x Übernachtung mit HP in guten Mittelklassehotels
  • Kurtaxe
  • Eintrittsgeld Wiechert Musem
  • Eintrittsgeld Kloster Wojnowo
  • Eintrittsgeld Wolfsschanze
  • Eintrittsgeld Heilige Linde
  • Eintrittsgeld Marienburg
  • 2x Schifffahrten
  • Mittagspicknicks
  • Rad-Reiseleitung
  • Kleine Stadtführungen in Posen, Thorn und Danzig

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 9
Schwierigkeitsgrad (Leicht 1 - 5 Anspruchsvoll): 3
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 16
Maximalteilnehmerzahl: 30

Anbieterkennzeichnung: Ochsenbruch Bus- & Aktivreisen, Mettmanner Str. 94, 42549 Velbert

Termine

Termine

Radreise Masuren

EZ Zuschlag + 130,-
Ausleihe GIANT e-bike auf Nachfrage + 200,-
Eigene Anreise - 100,-
Eigene Anreise für 2.-8.Tag - 250,- (2 Übernachtungen Posen und Danzig weniger)

04.09.2021Samstag, 4. September 2021 - Sonntag, 12. September 2021
9 Tage / 8 Nächte

1390.00 EUR

 

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:

Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat