Startseite » Reiseübersicht » Radreisen von Innsbruck bis Passau auf dem Inn Radweg

Bei dieser Radreise folgen Sie in gemütlichen Tagesetappen dem "Grünen Inn" aus den Tiroler Bergen, durch Ober- und Niederbayern, ins oberösterreichische Innviertel an die Donau. Der Inn Radweg in Österreich und Deutschland führt Sie auf meist flachen, teils hügeligen Wegen durch geschichtsträchtige Städte und malerische Orte: Tirols Hauptstadt Innsbruck, die Wehrstädte Kufstein und Burghausen, historische Handelsplätze, die malerischen Barockstädte Obernberg und Schärding und die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

Radreise Inntal Radweg Innsbruck bis Passau, Preis pro Person im DZ ab Euro 759.05

Reisenummer 53288

Radreise Inn-Radweg Innsbruck - Passau, KarteDeutschland, Österreich Fahrradreisen von Innsbruck – Passau, Inn Radweg

Fahrradtouren Inntal Radweg mit Gepäcktransport - 8 Tage, 7 Nächte, ca. 280 km, 35–65 km täglich, leicht hügelig, 

Bei dieser Radreise folgen Sie in gemütlichen Tagesetappen dem "Grünen Inn" aus den Tiroler Bergen, durch Ober- und Niederbayern, ins oberösterreichische Innviertel an die Donau. Der Inn Radweg in Österreich und Deutschland führt Sie auf meist flachen, teils hügeligen Wegen durch geschichtsträchtige Städte und malerische Orte: Tirols Hauptstadt Innsbruck, die Wehrstädte Kufstein und Burghausen, historische Handelsplätze, die malerischen Barockstädte Obernberg und Schärding und die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

Reiseverlauf Radreise von Innsbruck bis Passau auf dem Inn Radweg

1. Tag: Innsbruck

Individuelle Anreise nach Tirol in die Landeshauptstadt Innsbruck. Zimmerbezug in Ihrem Hotel und Übergabe der Reiseunterlagen für Ihre Radreise am Innradweg. Radausgabe (bei Buchung unserer Leihräder) im Austria Trend Hotel Congress. Flanieren Sie durch die wunderschöne Innsbrucker Altstadt mit ihrem berühmten Goldenen Dachl bevor Sie Ihre Radtour am Innradweg am nächsten Tag starten. Hotelbeispiel: Austria Trend Hotel Congress in Innsbruck

2. Tag: Innsbruck - Kufstein, ca. 50 km

Sie lassen die Tiroler Landeshauptstadt hinter sich und radeln durch malerische Städtchen und Orte bis Kufstein. Genießen Sie das atemberaubende Bergpanorama, während Sie den Radwanderweg am Inn entlang fahren. Nehmen Sie sich Zeit für die Altstadt von Hall und die Swarovski-Kristallwelten in Wattens. Mit der Bahn geht es von Brixlegg nach Kufstein. Hotelbeispiel Hotel Andreas Hofer in Kufstein

3. Tag: Kufstein - Wasserburg, ca. 65 km

Die mächtige Burganlage von Kufstein hinter sich lassend, radwandern Sie nun in das bayerische Alpenvorland. Vorwiegend auf dem Damm, teilweise in Auwäldern geleitet Sie die Radtour am Inn nach Wasserburg. Die besondere Lage in der Flussschleife ergibt ein einzigartiges Stadtbild. Mit ihrer geschichtsträchtigen Altstadt, den schönen Fassaden und engen Gassen ist Wasserburg sicher eine der schönsten Städte am Inn-Radweg in Bayern. Hotelbeispiel: Gasthof Paulanerstuben in Wasserburg

4. Tag: Von Wasserburg nach Mühldorf, ca. 50 km

Der Fahrradweg nach Mühldorf führt durch gemütliches Bauernland, immer etwas abseits des Inns durch kleine Dörfer und schöne Anhöhen. Typisch für Mühldorf ist der langgezogene Stadtplatz mit schönen Bürgerhäusern. Hotelbeispiel: Altstadthotel Wetzel in Mühldorf

5. Tag: Von Mühldorf nach Kirchdorf / Inn, ca. 45 km

Auf dieser Radetappe am Innradweg warten zwei besondere Pilgerstätten: Altötting - Bayerns wichtigster Wallfahrtsort - und Marktl, der Geburtsort des emeritierten Papst Benedikt XVI. Bevor Sie am Radwanderweg nach Kirchdorf am Inn radeln, lockt das atemberaubende Burghausen mit der längsten Burganlage Europas. Hotelbeispiel: Hotel Inntalhof in Kirchdorf/Inn

Radler Bonus:
5 % pro Person bei Buchung bis zum 29.02.

6. Tag: Von Kirchdorf / Inn nach Bad Füssing / Umgebung, ca. 35 km

Dieser Abschnitt der Radtour am Inn führt durch das Europareservat Unterer Inn. Die Aulandschaft mit seiner außergewöhnlichen Pflanzenvielfalt ist Brutstätte zahlreicher Wasservögel. Etwas abseits des Flusses erreichen Sie auf Ihrer Radreise in Bayern Bad Füssing. Genießen Sie das riesige Gesundheits- und Wellnessangebot. Hotelbeispiel: Hotel Vier Jahreszeiten Bad Füssing

7. Tag: Von Bad Füssing / Umgebung nach Passau, ca. 35 km

Auf Ihrer Radreise nach Passau reihen sich malerische barocke Städtchen aneinander: Obernberg mit seinem wunderschönen Marktplatz, das herrliche Stift Reichersberg und die Barockstadt Schärding mit seiner Silberzeile. Der Inntal Radweg führt Sie an den Zusammenfluss von Inn und Donau. Passau gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Hotelbeispiel: Hotel Passauer Wolf in Passau

8. Tag: Individuelle Heimreise oder Zusatznächte

Rückreise von Ihrer Radtour am Innradweg mit der Bahn inklusive (Transport der eigenen Räder exklusive). 

Leistungen Radreisen Innsbruck - Passau auf dem Inntal Radweg

  • 7 Übernachtungen in Hotels der 4- und 3-Sterne Kategorie am Innradweg
  • täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport  von Hotel zu Hotel bis Passau (1 Gepäckstück pro Person, max. 23 kg)
  • Bahnfahrt Brixlegg–Kufstein inkl. Rad
  • Bahnrückfahrt Passau–Innsbruck (Transfer der eigenen Räder nicht inklusive)
  • Ihre persönliche Radroute in einem individualisierten Radbuch, sowie als digitale Anwendung für Computer und Handy, GPX Daten für Ihr Navigationsgerät
  • hochwertige Lenkertasche je Zimmer für den optimalen Transport der Reiseunterlagen während der Reise und als Geschenk für zu Hause
  • Service-Telefon auch am Wochenende
  • E-Bike-Lademöglichkeit in allen Hotels   

Anreise: 27.04.2024 - 19.10.2024
Saison A+B: jeden Freitag und Samstag
Saison C: täglich

Preise 2024 8 Tage, 7 Nächte Radtour

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Doppelzimmer Einzelzimmer
27.04. bis 20.09. 979,- 1179,-
21.09. bis 04.10. 899,- 1099,-
05.10. bis 19.10. 799,- 999,-
Leihrad (Kinderräder auf Anfrage)
99,- 99,-
Leih E-Bike 219,- 219,-
Zusatznächte  Passau / Innsbruck  79,- 119,- 
Haftungsausschluss Leih-Rad* 19,- 19,-
Haftungsausschluss Leih-E-Bike * 45,- 45,-
Rundum-Sorglos-Paket (pro Person und Aufenthalt)* 59,- 59,-
Die Unterkünfte erfolgen in 3- und 4-Sterne- Niveau Hotels
Kinderermäßigung auf Anfrage

*Zusatzleistungen

Rundum-Sorglos-Paket (pro Person und Aufenthalt)
• Schlechtwetter Versicherung
Bei einer Schlechtwetterphase (nach 2 Radtagen und ohne Aussicht auf Wetterbesserung lt. Auskunft der Wetterwarte Linz-Hörsching) kann die Reise kostenlos abgebrochen werden. Der anteilige Betrag der nicht genutzten Leistungen wird rückerstattet. Dies ersetzt keine Storno- oder Komplettschutz-Versicherung.
• 2. Gepäckstück gratis
Für den Fall, dass ein weiteres Gepäckstück benötigt wird, kann dieses kostenlos mitgenommen werden (jedes Gepäckstück bis max. 23 kg).
• 1x gratis Umbuchen
Dieser Service umfasst: Terminänderung–Personenänderung–Austausch der Radreise, sofern diese mit dem Rundum-Sorglos-Paket gekennzeichnet ist. Aus organisatorischen Gründen müssen die Änderungen bis spätestens 14 Tage vor Anreise bekannt gegeben werden. Danach gelten die regulären Umbuchungsgebühren lt. den AGBs. Dies ersetzt keine Storno- oder Komplettschutz-Versicherung.
• 1x gratis Shuttledienst bis zur nächsten Unterkunft
Dieser kann wegen Panne oder Erschöpfung täglich 9-18 Uhr in Anspruch genommen werden.

Haftungsausschluss Leih-Rad

Wenn ein Reisender ein Leihrad mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschusses übernehmen wir die Haftung, so das bei Diebstahl / Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muß. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Haftungsausschluss Leih-E-Bike

Wenn ein Reisender ein Leih E-Bike mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschusses übernehmen wir die Haftung, so das bei Diebstahl/Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muß. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel, Akkus und Ladegeräte von E-Bikes sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Anreise

  • Die Innenstadt von Innsbruck ist eine Kurzparkzone und kostenpflichtig.
  • Die Parkgebühren für den Hotelparkplatz betragen ca. € 20,00/Tag. Wir bitten Sie den Parkplatz zuvor im Hotel reservieren zu lassen.
  • Sie können Ihr Auto auch in einer öffentlichen Tiefgarage, am besten in der Markthallengarage, Kosten für 7 Tage ca. € 50,00 (Wochenticket).
    Um dieses Wochenticket zu erhalten, sollten Sie vor Ihrer Anreise beim Hotel nachfragen, denn Samstag, Sonntag und feiertags ist niemand im Büro, wo man das Wochenticket erwerben kann.

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

  • Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Alternativen: Radreisen am Inn 

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Reiseveranstalter

OÖ Touristik GmbH, Freistädter Straße 119, 4041 Linz, +43 732 7277-260, info@touristik.at

Termine

Termine

Fahrradreise Innsbruck – Passau auf dem Inntal Radweg, ANREISETERMINE beachten

pro Person im DZ inkl. Frühstück
tägliche Anreise möglich

27.04.2024Samstag, 27. April 2024 - Freitag, 20. September 2024
div. Termine

979.00 EUR

 

pro Person im DZ inkl. Frühstück
Anreise jeden Freitag und Samstag!

21.09.2024Samstag, 21. September 2024 - Freitag, 4. Oktober 2024
div. Termine

899.00 EUR

 

pro Person im DZ inkl. Frühstück
anreise jeden Freitag und Samstag!

05.10.2024Samstag, 5. Oktober 2024 - Samstag, 19. Oktober 2024
div. Termine

799.00 EUR

 

Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat