Ihr Fahrradreisen Spezialist! Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 3695 622 073 oder Kontaktformular!

Fahrradreisen - Header
Startseite » Tannhäuser Radweg

Tannhäuser Radweg

Der Tannhäuser Radweg beginnt in Wutha - Farnroda. Start der 27 km langen Radtour ist in Wutha - Farnroda. Auf einer alten Bahnstrecke geht es dann nach Ruhla. Tannhäuser war ein Ritter der am Hörselberg der Sage nach der Venus erlegen war und sie zur Frau nahm und im Berg lebte.
Auf der Fahrt nach Ruhla kommen sie durch den Ort Thal wo viele Fachwerkhäuser sind. In Ruhla können sie den Modellpark "mini-a-thür" bewundern. Nach Ruhla beginnt der Anfstieg zum Rennsteig. Hier besteht die Anschlußmöglichkeit zum Rennsteig Radweg. Den Rennsteig Radweg können sie in Eisenacher Richtung als auch nach in Richtung Oberhof befahren. Der Tannhäuser Radweg führt sie jedoch weiter Hang abwärts bis zum Kissel. Hier besteht die Anschlußmöglichkeit an den Pummpälzweg.
Nicht weit von Schweina befindet sich das Altensteiner Schloss, mit dem Altensteiner Park. Hier geht es weiter auf dem Radweg nach Barchfeld - Werra.
Im Tal trifft der Tannhäuser Radweg auf den Werratal - Radweg.

Hotels und Pensionen am Tannhäuser Radweg

Wanderreisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: