Ihr Fahrradreisen Spezialist! Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 3695 622 073 oder Kontaktformular!

Fahrradreisen - Header
Startseite » Mönchs Radweg

Mönchs Radweg

Der Mönchsradweg beginnt in Glückstadt und führt entlang bis nach Puttgarden auf die Sonneninsel Fehmarn und ist 340 km lang.

"Auf den Spuren der christliche Missionare aus dem Mittelalter" ist bei diesen Radweg das Motto. Im Sommer 2007 wurde diese Strecke feierlich eröffnet. Prächtige Schlösser, zahlreiche Klöster und alte Kirchen säumen den Weg. Gutshöfe warten auf ihre Besucher!
Pilgern in Bewegung auf dem Rad, eine Bereicherung für Leib und Seele.

Routenverlauf und Sehenswürdigkeiten

Die Route beginnt in Glücksstadt an der Elbe. Sobald man Glücksstadt hinter sich lässt kommt man zu den Deichen der Stör. Nach einer frischen Brise am Deich geht es weiter nach Bad Bramstedt. Hier sollte man unbedingt einen Besuch der Schlösser Breitenburg und einen Aufenthalt in Heiligenstedten einplanen. Im Wildpark Eekholt hat man anschließend Gelegenheit bis zu 100 heimische Tierarten in unberührter Landschaft zu beobachten. Weiter geht's Richtung Ostsee vorbei am Kalkberg, der 91 m hoch ist. Der kommende Abschnitt ist das Highlight für jeden Kulturliebhaber. Schon von weiten ist das Plöner Schloss zu erkennnen, welches auf ihren Besuch wartet. Auch der Plöner See lädt zum verweilen ein. In Eutin warten verträumte Atstadtgassen mit ihren mittelalterlichen Fachwerkhäusern darauf erkundet zu werden. Ein Besuch des Schlosses mit seinen englischen Gärten sollte unbedingt ein fester Programmpunkt sein. Schon bald ist man in der Garnisionsstadt Neustadt und dem Strandpardies Grömitz. Mit der Salz Luft in der Nase ist Heiligenhafen mit seinen Fischerhafen schon ganz in der Nähe. Hier noch einmal ein erholsamer Aufenthalt und schon mal ein leckeres Fischbrötchen probiert ist das Ziel die Sonneninsel Fehmarn in erreichbarer Nähe. Viele Urlaubseindrücke liegen hinter ihnen und bei einem Spaziergang an der Steilküste kann man diese noch einmal Revue passieren lassen. Es loht sich einen Badeaufenthalt auf dieser wunderschönen Ostseeküste anzuhängen oder sie radeln weiter auf dem Ostseeküsten Radweg.

Strecke

Es gibt nur wenige unbefestigte Strecken. Meist sind die Strecken asphaltiert.
Ein wenig hügelig wird es in der Holsteinischen Schweiz, ansonsten ist die Strecke einfach zu befahren und daher auch gut für Anfänger und Familien mit Kindern geeignet.

zum Elbe Radweg

 

An- und Abreise
Anschluss an die Deutsche Bahn haben die Städte Itzehoe, Bad Segeberg, Plön und Puttgarden. Weitere Bahnhöfe befinden sich in den Städten Wilster, Wrist, Großenaspe, Wahlstedt, Rickling, Malente, Neustadt, Lensahn, Oldenburg und Großenbrode.

 

Hotels und Pensionen am Mönchsradweg

Wanderreisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: