Ihr Fahrradreisen Spezialist! Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 3695 622 073 oder Kontaktformular!

Fahrradreisen - Header
Startseite » Rennsteig Radweg

Rennsteig Radweg

Der 199 km lange Rennsteig Radweg beginnt in Hörschel bei Eisenach und führt durch den Naturpark Thüringer Wald, Frankenwald und Thüringer Schiefergebirge / Ober Saale. Entlang des Rennsteig Radweg's gibt es entlang der Wald- und Wiesenwege viele Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Wartburg, der Große Inselsberg oder das "Mini - a - thür" in Ruhla.

Oberhof ist nicht nur ein beliebter Wintersportort, sondern gilt auch unter Mountainbikern als ein Muss. Das Gebiet der Radtouren umfasst insgesamt 400 Kilometer und bietet ein starkes Kontrastprogramm. Zum Einen können Sie voller Genuss in die Kammlage (den Rennsteig) vom Thüringer Walde radeln. Zum Anderen fordern harte Trails auf der Mountainbiketour alles von Ihnen.
Knackige Trails, tiefgrüner Thüringer Wald und alte Grenzsteine entlang des Rennsteigs: Wir organisieren Ihren spannenden Mountainbike Radreise. Auf dem Mountainbike brettern und genießen Sie das Grüne Herz, das Thüringer Schiefergebirge und den Frankenwald. Mit dem MTB erleben Sie Natur und deutsche Geschichte! Wo früher die Händler fuhren, mountainbiken Sie heute. Have Fun!
Radreise durch eine der abwechslungereichsten Regionen von Thüringen. Radeln Sie auf dem Gera Radweg und dem Ilm Radweg - durch das Thüringen. In dieser Woche entdecken Sie die Naturvielfalt und kulturellen Reichtum von Arnstadt bis Weimar. Sie erkunden Burgen, Wald, Parkanlagen, weite Wiesen und leichte Hügel. Der Geraradweg und der Ilmradweg sind leicht zu befahren und auch für Familienausflüge geeignet, weil es hier nur wenige Steigungen gibt.
Der Rennsteig in Thüringen ist der älteste und berühmteste Höhenfernweg Deutschlands. Er verläuft auf dem Kamm des Thüringer Waldes, durch das Thüringer Schiefergebirge und den nördlichen Teil des Frankenwaldes. Auf der Mountainbike Reise über dem Rennsteig kommen sie an der Quelle des ehemalige Grenzflusses Werra vorbei, die Mountainbike Radtour führt Sie zwischen Rhön und Thüringer Wald entlang vieler Natur- und Kulturdenkmäler zurück nach Eisenach. Sie fahren auf dem Werratal Radweg und dem Rennsteig Radweg.

Der Radweg führt auch durch den bekannteste Wintersport Ort von Thüringen, Oberhof.
Weiter geht es über Masserberg, und die Glasblässer Stadt Neuhaus. Die Rennsteig Radweg endet in Blankenburg, wo sie an andere Radtouren anschließen können.
Der Rennsteig Radweg ist mit dem Werratal - Radweg, Saale - Radweg, Ilmtal - Radweg und Gera Radweg und dem Euregio Egrensis verbunden.
Die ganze Radstrecke ist sehr bergig und hat Höhenunterschiede von 196 bis 942 Metern über NN. Trotzdem haben sehr gute und ausdauernde Radfahrer den Rennsteig Radweg auch schon an einen Tag bewältigt. Es gibt auch Radreisen über 3, 4 oder 5 Tage für den Rennsteig Radweg.
Die Radtour ist für sportliche Radfahrer und Mountainbiker geeignet.

Hotels und Pensionen am Rennsteig Radweg

Wanderreisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: