Ihr Fahrradreisen Spezialist! Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 3695 622 073 oder Kontaktformular!

Fahrradreisen - Header
Startseite » Radweg Fläming - Skateroute

Radweg: Fläming - Skateroute

Die Strecke ist natürlich für Skater errichtet worden. Aufgrund ihrer baulichen Ausführung eignet sich die Fläming - Skate - Strecke auch sehr gut für Radtouren. Aus verkehrsrechtlichen und anderen Gründen wurden große Teile der Strecken als Fahrradstraßen gewidmet. Der Radweg wird überwiegend auf 3 m breiten glatten Asphaltpisten geführt. Die Zubringerstrecken sind meist 2 m breit. Die Rundkurs - Strecken führen oft fernab von Straßen mitten durch die Natur des Niederen Fläming, durch mehrere Dörfer und nur kurz auf straßenbegleitenden Radwegen. Außerdem werden die Städte Luckenwalde und Jüterbog tangiert. Die Zubringerstrecken verlaufen meist auf straßenbegleitenden Radwegen. Aus Sicht der Fahrradreisenden lässt sich die Fläming- Skate- Bahn direkt oder über die Zubringerstrecken sehr gut mit überregionalen Radwegen (u.a. Tour Brandenburg, Elbe Radweg, Dahme, Radfernweg Berlin - Leipzig) oder mit der Direktverbindung Berlin - Leipzig kombinieren. Für eine Tagestour kann man z.B. den großen Rundkurs mit Ausgangs- und Endpunkt Jüterbog in Angriff nehmen. Der Radweg führt in geringer Entfernung am Bahnhof vorbei. Man kann auch einen Teil der Strecke mit einer Zubringerstrecke kombinieren, um An- und Abfahrt mit der Bahn zu organisieren. Mit dem Ausbau des Streckensystems entsteht eine immer bessere touristische Infrastruktur. Heute findet man zahlreiche Gasthäuser mit Biergärten, Hotels und private Zimmervermietungen. Einige Hotels bieten Shuttle - Transporte an, falls jemand aus eigener Kraft nur den halben Rundkurs schafft. Entlang der Fläming- Skate- Bahn existieren viele regensichere Rastplätze, Kinderspielplätze und Badestellen.

Hotels und Pensionen an der Fläming- Skateroute

Wanderreisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: