Ihr Fahrradreisen Spezialist! Rufen Sie uns an unter: +49 (0) 3695 622 073 oder Kontaktformular!

Fahrradreisen - Header
Startseite » Reiseübersicht » Radtouren von Innsbruck bis Passau auf dem Inn Radweg

Start der Radreise in der Hauptstadt von Tirol in Innbruck. Die Radtour führt sie auf dem Inn Radweg über Kufstein und Rosenheim bis nach Passau wo der Inn in die Donau mündet. Durch die Streckenführung entlang oder im Flusstal des Inn fast durchwegs ebene Strecke, drei Etappen mit kurzen steileren Anstiegen.

Radreise Inntal Radweg Innsbruck bis Passau, Preis pro Person im DZ ab Euro 535

Reisenummer 53288

Deutschland, Österreich / Radtouren : Innsbruck – Passau - Unterwegs auf dem Inn Radweg

Fahrradreise mit Gepäcktransport - Gesamtlänge: ca. 336 RadkilometerKarte Innsbruck - Passau

Start der Radreise in der Hauptstadt von Tirol in Innbruck. Die Radtour führt sie auf dem Inn Radweg über Kufstein und Rosenheim bis nach Passau wo der Inn in die Donau mündet. Durch die Streckenführung entlang oder im Flusstal des Inn fast durchwegs ebene Strecke, drei Etappen mit kurzen steileren Anstiegen.

 

Reiseverlauf der Fahrradtour von Innsbruck bis Passau auf dem Inn Radweg:

 

1. Tag: Innsbruck

Individuelle Anreise in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck.


2. Tag: Innsbruck – Strass (ca. 44 km)

Nach einer individuellen Besichtigung der Sehenswürdigkeiten von Innsbruck verlassen Sie die Stadt durch das Olympische Dorf und radeln über Hall und Schwaz zum heutigen Etappenziel nach Strass, das am Eingang zum Zillertal liegt.


3. Tag: Strass – Kufstein (ca. 40 km)

Mehrere Burgen weisen Ihnen den Weg nach Brixlegg und Rattenberg, der kleinsten Stadt Tirols. Vorbei an der Kundler Klamm erreichen wir Wörgl und dann die „Perle Tirols“, Kufstein.

4. Tag: Kufstein – Wasserburg (ca. 65 km)

Sie radeln bis zur Staatsgrenze, nach dem Zollamt Windshausen führt der Radweg auf dem Damm bis kurz vor Rosenheim. Danach radeln wir durch kleine Ortschaften nach Wasserburg.


5. Tag: Wasserburg – Mühldorf (ca. 48 km)

Heute radeln Sie vorbei an historischen Burgen und Schlössern über Gars, Kraiburg und St. Erasmus nach Mühldorf am Inn. Typisch für das Ortsbild von Mühldorf ist der Stadtplatz, umgeben von schönen Bürgerhäusern, die teilweise noch aus dem 15. und 16. Jahrhundert stammen.

Radler Bonus:
20,-€ pro Person bei Buchung bis zum 28.02.2017


6. Tag: Mühldorf – Braunau / Prienbach (ca. 55 km)

Über Töging radeln Sie heute nach Marktl. Weiter gehts, vorbei am Zusammenfluss von Inn und Salzach, nach Braunau am Inn. Sehenswert in Braunau ist die wunderschön restaurierte Altstadt, der Stadtturm aus dem 13. Jhdt. und die Stadtpfarrkirche mit dem dritthöchsten Kirchturm Österreichs. Übernachtung in Braunau oder Prienbach.


7. Tag: Braunau / Prienbach – Schärding / Passau (ca. 50 - 67 km)

Ein schmaler Pfad führt Sie heute ins Europareservat Unterer Inn, einem Naturschutzgebiet mit einer bunten Vogel- und Pflanzenwelt. Über das tausendjährige Obernberg und Reichersberg, wo der Klostergarten des Augustiner-Chorherren- Stiftes zu einer ausgiebigen Rast einlädt, führt der Inntal Radweg in die Barockstadt Schärding.


8. Tag: Schärding – Passau – Schärding (ca. 34 km)

Am Abreisetag haben Sie noch die Möglichkeit, über Wernstein dem Inn entlang nach Passau und nach individueller Stadtbesichtigung wieder zurück nach Schärding zu radeln. Will man am letzten Tag nicht mehr radeln, ist es empfehlenswert, die Heimreise über Passau anzutreten und so die Stadt zu besichtigen.

Anreise- und Parkmöglichkeiten:
Falls Sie mit dem Auto anreisen, empfehlen wir die Anreise nach Schärding (kostenlose und sichere Parkplätze beim Firmengelände). In Passau gibt es nur kostenpflichtige Parkmöglichkeiten. Danach Weiterfahrt mit unserem Austria Radreisen-Bus nach Innsbruck.

 

Leistungen Radreisen Innsbruck - Passau auf dem Inn Radweg

◾Unterkunft in Hotels und Gasthöfen der Kat. 3- oder 4-Stern, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
◾Frühstück (meist Buffet) bei Halbpension 3gängiges Abendessen
◾Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke)
◾Persönliche Toureninformation bei Anreise Schärding
◾Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,...)
◾7-Tage-Service-Hotline

 

Exklusiv-Leistungen Radtour Innsbruck - Passau

◾Halbpensionszuschlag  133,- € / Person
◾Bustransfer Schärding - Innsbruck jeden Samstag und Sonntag um 14.30 Uhr, Dauer ca. 5 Stunden, inkl. Rad 52,- €
◾Bustransfer Passau - Innsbruck jeden Samstag und Sonntag um 14.00 Uhr, Dauer ca. 5 Stunden, inkl. Rad 58,- €
◾Mietrad (7-Gang-Tourenrad mit Rücktrittbremse) + 2 Gepäcktaschen  60,- €
◾Mietrad (21-Gang-Tourenrad mit Freilauf) + 2 Gepäcktaschen  60,- €
◾Elektrorad + 1 Gepäcktasche  160,- €     

Termine 2017:

Jeden Samstag und Sonntag vom 06. Mai bis 15. Oktober

 

Preise - 8 Tage / 7 Nächte Radtour:

Termine und Preise:

06.05.2017 - 12.05.2017  Doppelzimmer / Frühstück  535,00 Euro,  Einzelzimmer / Frühstück  684,00 Euro
13.05.2017 - 02.06.2017  Doppelzimmer / Frühstück  565,00 Euro,  Einzelzimmer / Frühstück  714,00 Euro
03.06.2017 - 31.08.2017  Doppelzimmer / Frühstück  585,00 Euro,  Einzelzimmer / Frühstück  734,00 Euro
01.09.2017 - 08.10.2017  Doppelzimmer / Frühstück  565,00 Euro,  Einzelzimmer / Frühstück  714,00 Euro
09.10.2017 - 15.10.2017  Doppelzimmer / Frühstück  535,00 Euro,  Einzelzimmer / Frühstück  684,00 Euro

Zuschlag Halbpension  133,00 Euro pro Person 

Zusatznächte Innsbruck (Ü/F):

4-Stern-Niveau: pro Person im Doppelzimmer 65,– EURO,  Einzelzimmer  90,– EURO

Zusatznächte Schärding (Ü/F):

Kat. 3-Stern: pro Person im Doppelzimmer 46,– EURO, Einzelzimmer  60,– EURO

Zusatznächte Passau (ÜF)

Kat. 3- Stern: pro Person im Doppelzimmer 53,- EURO, Einzelzimmer  75,- EURO 

 

Anbieterkennzeichnung: Austria Radreisen GmbH, Joseph-Haydn-Str. 8, A-4780 Schärding

Termine

Wanderreisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: